Avatar der heer der elemente: meine geschichte

Nach unten

Avatar der heer der elemente: meine geschichte

Beitrag  Tigerpelz am So Jun 20, 2010 11:49 am

AVATAR DER HEER DER ELEMENTE



VORGESCHICHTE

Spoiler:

Meine Augen waren mit Tränen gefüllt als ich den toten Körper meines Vaters sah. Ich lief zu ihm >>NEIN<< brüllte ich >>NEIN<<. Als ich hoch blickte sah ich zwei Erdbändiger die mich ansahen und dann schließlich sagten >>Was kannst du denn jetzt schon machen<< sagten sie spötisch. Ich stand auf und ging auf sie zu. Die Wut in mir wuchs heran und ich griff mit vielen Feuerattacken an. Die Erdbändiger erstarrten und konnten sich nicht rühren. Sie vielen zu Boden. Wut brachte mir die Kraft um Feuer zu bändigen. Mein Zopf löste sich und meine Augen leuchteten weiß. In diesen Moment kam meine Schwester und sah zu wie ich einen riesigen Tonardo beschwor. Prinz Sukko hatte sich in einem Gebüsch versteckt und sah zu wie ich in den Avatarzustand geriet. Ich beruhigte mich und schaute um mich >>Melian<< rief meine Schwester. >>Thalanis<< rief ich mit Tränen in den Augen >>Vater ist Tod<<. Prinz Sukko kam aus dem Gebüsch und schrie >>Du bist der Avatar!! Du würdest uns vernichten!!<< schrie der Prinz. Ich und meine Schwester schauten ihn an dann sagte Thalanis >>Du musst von hier fliehen sonst bekommst du großen Ärger<<. Ich nickte dann lief ich weg so schnell meine Beine mich trugen lief ich weg und der Prinz kam hinterher mit ein paar Feuerbändigern. Ich bekam Angst und lief weiter, schneller als vorher. Plötzlich stand ich vor einer Klippe unter mir lagen Kriegsschiffe der Feuernation und hinter mir war der aufgebrachte Prinz der die ganze zeit schrie >>Fangt sie ist das denn so schwer fangt sieee<<. Dann entschloss ich mich zu springen. Ich fiel. Dann spürte ich etwas hartes und ich fühlte meinen Körper nicht mehr.





Kapitel 1

Spoiler:

Meine Augen öffneten sich ein bisschen und ich sah schuhe und blickte nach oben. Feuerbändiger! Ich war auf dem Kriegsschiff gelandet. Ich bekam große Angst und schaute die Klippe hinauf wo der Prinz auffgeregt und voller Wut Flammen in den Himmel schoß. Ich stand auf und blickte um mich. Alle schauten mich schräg an. Als sie dann den Befehl von Prinz Sukko hörten >>Fangt sie und zwar schnell<< kamen sie alle an und wollten mich einfangen. Kurze Zeit später fiel ich hin und die Bändiger der Feuernation fesselten meine Hände und Beine. Vor Wut beschimpfte ich die Krieger die mich gerade vom Deck nach unten in die Gefängnis Räume schleppten.Als ich im gefängnis war wurde es immer ein Stück kälter. >>Na toll<< dachte ich und lief im Kreis herum. >>Wo sind wir?<< fragte ich neugierig >>Keine Ahnung<< antwortete eine Wache. Dann nach einiger Zeit, die ich mit einem neuen spiel, Wachen ärgern vertrieb. Genervt holten die Wachen mich aus dem Gefängnis und schleppten mich an Deck wo ich erstaunt einen Luftbändiger anstarrte.>>Wer bist du?<< fragte ich den Luftbändiger der mich nun schräg ansah >>Mein Name ist Aang<< sagte er lächelnt. Ich sagte nichts mehr und versuchte mich von den handfesseln zu befreien. Kurze Zeit später konnte ich schnell befreien da ich es hinbekam meine Fesseln zu verbrennen. Dann schnaufte Prinz Suko. Ich fing nun an den Prinzen vorzustellen >>Das ist Prinz Suko<< sagte ich und deutete mit einen Finger auf ihn >>Er ist ein Teenager aber er will nicht als Teenager angesprochen oder bezeichnet werden<< sagte ich.
avatar
Tigerpelz

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 21.05.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Avatar der heer der elemente: meine geschichte

Beitrag  Silberfluss am So Jun 20, 2010 2:37 pm

Also erstmal hallo Tigerpelz!
Deine Geschichte ist sehr interessant, aber auch verwirrend...
Ich kenne Avatar, hab ich gesehen... Es passt zwar nich dazu, aber eigentlich waere der naechste Avatar Wasserbbaendiger, is mir nur so eingefallen...
Weisst du, du hast verwirrend geschrieben...
erstamal springt er dann ruft er was, also Zuko... mit etwas anstrengung habe ich es aber verstanden. Es ist blos etwas verwirrend, du solltest die Situation und alles etwas mehr beschreiben... das mit Aang hab nicht wirklich verstanden, was war da los?
Deine Idee is ja gut, wirklich, nur... verwirrend.
Aber es gefaellt mir, so was hab ich mir auch schon mal gedacht.... mit nem feuerbaendiger...
Nur versuch einfach etwas detailierter zu schreiben und so...
Aber sonst ist es schoen!
Ehrlich!
LG Silberfluss cat
avatar
Silberfluss

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 11.06.10
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Avatar der heer der elemente: meine geschichte

Beitrag  Tigerpelz am Fr Jun 25, 2010 8:42 pm

danke nur ich hab selber nicht verstanden als ich das hier schrieb. aber in der fehrseh serie ist es aber ein luft bändiger.
avatar
Tigerpelz

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 21.05.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Avatar der heer der elemente: meine geschichte

Beitrag  Silberfluss am Fr Jun 25, 2010 8:52 pm

Ja, ich weiss das Aang ein luftbaendiger ist, aber nach ihm kommt ein Wasserbaendiger (Wasser, Erde, Feuer, Luft) Und deine ist ein Feuerbaendiger, was nicht stoert. Deine Geschichte ist... etwas verwirrend, wen man das so sagen kan. Vielleicht koenntest du sie ja ueberatrbeten.
Nur ne Idee
LLG Silber cat
avatar
Silberfluss

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 11.06.10
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Avatar der heer der elemente: meine geschichte

Beitrag  Tigerpelz am Mo Jun 28, 2010 9:08 pm

*hüstel* ich weiß das danach ja wasser dran ist hab ich auch egstra gemacht ich habe nämlich den vorheringen avatar.
avatar
Tigerpelz

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 21.05.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Avatar der heer der elemente: meine geschichte

Beitrag  Silberfluss am Fr Jul 09, 2010 9:08 pm

Oh ja klar... das find ich ja nicht schlecht, hab ic nur so gesagt.
Und, wann schreibst du weiter?
LG Silber cat
avatar
Silberfluss

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 11.06.10
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Avatar der heer der elemente: meine geschichte

Beitrag  Tigerpelz am Di Jul 13, 2010 10:13 pm

nun blickt Suko mit wut in den augen zu mir >>wachen fesselt sie<< brüllte er. Ich erstarrte aber ich machte ein halben handstandt und trat die Bändiger ins gesicht dann vielen sie hin. >>Brauchst du hilfe? beim fesseln los werden<< fragte ich und hielt ein kleines flämchen auf meiner handfläche >>Nein<< sagte aang mit einem misstrauischen blick. dann wand ich mich zu suko der sich grade mit willdem gebrüll auf mich stürtzte.
avatar
Tigerpelz

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 21.05.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Avatar der heer der elemente: meine geschichte

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten